Mittwoch, 30. Oktober 2013

MMM

Heute im MMM Blog mit Frau Kirsche, welche leider in einem sehr schönen Kleid pitschnass geworden ist.
Ich heute im Knotenkleid, im leicht zerknautschten nach der Arbeit Zustand.


Dazu ein Jacke aus Strick genäht nach diesem Schnitt .



Da mir die Kombination kurze Strickjacke und Kleid überhaupt nicht steht, da fehlt dann nur noch der Melkeimer, war ich auf der Suche nach einem längeren Jackenschnitt. Da die Stoff und Stil Schnittmuster eher günstig sind habe ich es einfach mal ausprobiert. Bei der ersten Anprobe dachte ich noch, super ich kann zum Fasching als Lord Voldemort gehen. Ich habe die Jacke dann an den Ärmeln etwas enger genäht und noch ein Stück gekürzt. So ganz zufrieden bin ich nicht, ich bleibe doch wohl besser beim Stricken, wenn es um Jacken geht.

Viele Grüße
Sylvia

Kommentare:

  1. Knotenkleid geht irgendwie immer... Ich finde die Strickjacke schön und vorher war es bestimmt auch nicht soooo schlimm. Melkeimer? Also ich trage immer nur kurze Jäckchen, steht mir besser und hatte noch nicht so den bäuerlichen Eindruck. Soll ich mich da getäuscht haben ;-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Ich finde die Kombination kurze Strickjacke und Kleid an anderen toll, nur bei mir stimmen die Proportionen irgendwie nicht.
      Viele Grüße
      Sylvia

      Löschen
  2. dein knotenkleid - hach wie könnte es anders sei - gefällt mir sehrsehrsehr! bei der Jacke min ich ehrlich gesagt etwas zwiegespalten..im ersten moment dachte ich es ist ein wickelkleid...kurze Strickjacken trage ich auch sehr gern zu kleidern (und ich trage seit 3 Jahren zum arbeiten NUR Kleider , Sommer UND winter) diese Jacken müssen aber wirklich kurz und schön eng sein, sonst sieht es echt nicht gut aus.
    liebe grüße mickey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist eine interessante Idee. Meine Strickjacken sind zwar auch eng enden aber unterhalb der Taille.
      Viele Grüße Sylvia

      Löschen
  3. Also ich find den Mantel toll. Ich hab den auch genäht, inzwischen ist er eine Jacke. Deiner macht mir jetzt aber schon Lust, den jetzt nochmal zu nähen, aus gand dünnem Stoff.
    Das werd ich auch machen, ich finde den Schnitt nämlich super.
    Vera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Schnitt ist gut aber die große Menge schwarzer Stoff an mir etwas viel Stoff.
      Viele Grüße Sylvia

      Löschen
  4. Achja, dann wohnst du ja nicht weit von mir... cool.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ICE Dresden - Leipzig , eine Stunde und ich bin durchaus ab und zu in Leipzig, Freunde besuchen.

      Löschen
    2. Ja dann gib mir Bescheid wenn du mal in Leipzig bist und Luft sein sollte. Ich würde mich freuen. Ich hab in der neustadt auch ne Freundin. Die besuch ich auch bald mal. Aber erst ab Januar. ...da meld ich mich auch :).
      Primavera vera

      Löschen
    3. Ich würde einfach mal eine Mail schreiben.

      Löschen
  5. Stricken ist auch gut, aber mir gefällt der Schnitt und ich finde er steht dir!

    AntwortenLöschen