Sonntag, 7. September 2014

Strickstatistik



Wolle: Drops Alpaka von Lanade
Nadeln: 4,0
Verbrauch: 500 Gramm
Strickzeit: 4 Wochen

Die Farbe der Wolle ist mit Marine angegeben, ist aber real kräftiger und heller. So knallig wie auf dem Foto ist das Blau aber nicht. Gestrickt glatt rechts und der Bund, drei Maschen rechts, eine Masche links. Wie gehabt ohne Anleitung und nach Gefühl, die Wolle verstrickt mir doppeltem Faden.


Es gibt zwar im Schrank genügend Vergleichsobjekte aber der Moment, wenn man den Körper der Jacke überziehen kann und es passt, der ist immer wieder schön. Da ich die Wolle mit doppeltem Faden verstrickt habe wurden die 500 Gramm am Ende doch etwas knapp und so reichte es nicht für eine angestrickte Knopfleiste. Ausschnitt und Knopfleiste sind umhäkelt, häkeln kann ich ja nicht so gut aber das bekomme ich gerade so hin.
Bei Chrissy gibt es gerade eine schöne Aktion. Mehr Strickjacken braucht der Schrank. Ich stricke ja sehr gern und habe kurz überlegt mitzumachen. Mehr Schrank brauchen die Strickjacken , wäre bei mir allerdings näher an der Wahrheit.

Einen schönen Sonntag noch.
Sylvia

Nachtrag
Chrissy hat einen freundlichen Kommentar bei mir hinterlassen, dass ich mich trotz des nicht stimmigen Leitsatzes, bei MSBDS verlinken könnte. Das würde ich nun auch gern tun.
Damit es nicht langweilig wird, habe ich gestern noch schnell Fäden vernäht.


Da ist er, der neue kleine Pullover, auf einem schlechten Bild. Ich fange dann mal eine neue Strickjacke an, soll ja wieder kälter werden.

Vielen Dank an Chrissy 


Kommentare:

  1. Ui, ja, als Marine würde ich die Farbe auch nicht bezeichnen, aber trotzdem ein schönes Blau.
    Doppelt verstrickt ergibt die Wolle bestimmt ein richtig warmes Jäckchen. Gefällt mir sehr gut, so schön schlicht glatt rechts gestrickt mag ich ja auch gern und dadurch kommt die Farbe schön zur Geltung. Gute Idee, Ausschnitt und Leiste zu umhäkeln, wenn die Wolle knapp wird; das merke ich mir-ich kaufe Wolle gern knapp bemessen.
    Mein blaues Alpakajäckchen ist auch fertig, ich suche aber noch nach passenden Knöpfen.
    LG und einen schönen Sonntagabend wünscht
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Erfolg bei der Knopfsuche, ich habe ja keine gefunden und mich für neutrale entschieden. Die Jacke ist wirklich warm und gerade bin ich froh,
      dass sie noch etwas im Schrank bleiben kann.

      Löschen
  2. Auch auf die Gefahr mich zu wiederholen, biete ich mich bei solch schönen Exemplaren gern an, in meinem Schrank ein wenig Platz zu schaffen.
    Lieben Gruss Heike

    AntwortenLöschen
  3. Vielleicht möchten einige Jacken mal Urlaub machen. Die könnten dann zu mir kommen und wenn du Sehnsucht nach ihnen hast, schicke ich sie zurück nach Hause. Ich mag das leuchtende Blau ja lieber als Marine und die Jacke ist wieder mal wunderschön.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön . Ach ich habe die alle gleich lieb und könnte mich nicht entscheiden, welche in den Urlaub fahren dürften .

      Löschen
  4. Eine sehr schöne Jacke! Mach doch ruhig beim MSBDS mit. Ich freue mich über jede Mitstrickerin. Das motiviert so toll. Die Idee war ja nicht den Schrank zum Platzen zu bekommen, in meinem ist nur Strickjackentechnisch so viel Platz, ich fange ja grad auch erst an ihn nach meinen Vorstellungen zu bestücken.. Bis Sonntag ist für den Zwischenstand noch offen. Liebe Grüße, Chrissy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Da werde ich mal noch das aktuelle Strickstück fotografieren und nachreichen, das bekomme ich bis Sonntag hin.

      Löschen
    2. Der Pullover ist ja Zucker! Gefällt mir sehr! Hattest du eine Anleitung und magst verraten woher? Liebe Grüße, Chrissy

      Löschen
    3. Dankeschön. Ich stricke ja fast immer ohne Anleitung, so auch den Pullover.
      Den Bund habe ich von einem Bild, in einer uralten Strickzeitschrift abgeschaut. Das Bild kann ich ja mal abfotografieren.

      Löschen