Sonntag, 28. Juni 2015

Wir nähen uns ein kleines Schwarzes - Finale

Herzlich willkommen zum Finale, ich hoffe ihr seid alle so zufrieden mit euren schwarzen Kleidern wie ich. Vielen Dank an euch fürs Mitmachen, bei dieser kleinen und sehr spontanen Aktion.
Ein extra Danke auch für Monika, alleine hätte ich mich nie getraut.






  • Es ist toll, nie hätte ich gedacht, dass ich in einem schwarzen Kleid so gut aussehen kann.
  • Mein Kleid ist der Held in meinem Kleiderschrank. Es passt zu allen Schuhen und Taschen und trotzdem fehlen mir Schuhe in rot, gelb, grün,lila.
  • Zeigt her eure Kleider und wer mag, zeigt sie mit tollen Accessoires dazu.


  • Ein bequemes Kleid für jede Party und vor allem für die Partys mit leckerem Buffet, da ist genug Platz im Kleid für das Essen.


    Im Rückenteil habe ich einiges an Weite herausgenommen, genau so, dass es locker fällt aber nicht beult. Da der Schnitt im Rücken eine Naht hat, lässt sich das Kleid an dieser Stelle problemlos anpassen.


    Hier noch mal die Vorlage von Frau Huston, mit Gürtel sieht bei nicht so gut aus und ich habe auch keinen gefunden, der optisch einigermaßen passen würde.


    Meine Vorliebe für rote Schuhe, Stiefel und Sandalen passt sehr gut zu den schwarzen Kleidern und je nach Schuhwerk gibt es auch immer eine andere Wirkung.


    Nun zum wichtigen Kleid, das Anlasskleid für den Abiball. Letzte Woche noch im Probekleid mit
    deutlich zu viel Stoff im vorderen Bereich. Ich habe die Weite am Schnittteil einfach weggefaltet und auch die Kräuselungen über dem Taillenband vernichtet.


    Ein Kleid für einen Ball muss ja so einiges aushalten. Erst wird ewig gesessen und den Abschiedsreden gelauscht, dann braucht es Platz für das üppige Essen und getanzt werden soll ja auch noch.


    Das Kleid macht problemlos alles mit, nur ich bin etwas aus der Übung.


    Da lasse ich mal den Quatsch und zeig noch mal wie schön das Kleid geworden ist.


    Ich bin begeistert, mir gefällt das Kleid sehr und auch so pur, ohne viel Beiwerk. Genau so stelle ich mir ein kleines Schwarzes vor. Eine neutrale Basis, die sich je nach Anlass anders dekorieren lässt und dann auch noch so bewegungsfreundlich ist, dass man jeden Quatsch mitmachen kann.

    Der Abiball ist am Freitag und die Fotos mit voller Beschmückung und passendem Schuhwerk kann ich  noch nachreichen.

    Dann auch mit frisiertem Haupthaar und hoffentlich ohne Augenringe, sonst gehe ich mit Sonnenbrille.

    So und nun bin ich gespannt auf eure Kleider und den Glücksfaktor, den sie bei euch hervorrufen.
    Vorhang auf, für die kleinen Schwarzen.
    Falls ihr noch einen zweiten Finaltermin benötigt, meldet euch.


    An InLinkz Link-up

    Einen schönen sonnigen Sonntag für euch.
    Sylvia

    Kommentare:

    1. Das Kleid ist große Klasse, und der Schnitt steht dir ungemein. Liebe Grüße

      AntwortenLöschen
    2. Hallo Sylvia,
      Da hast du wunderbare schwarze Kleider zur Auswahl !!! Beide gefallen mir sehr , sie passen perfekt. Viel Spass beim Abiball !! Liebe Grüße von Carmen

      AntwortenLöschen
    3. Hach, das Anlasskleid sieht super an dir aus, auch sehr schön sommerlich und mit vollem Beiwerk würde ich das sehr gerne nochmal sehen.
      Übrigens herzlichem Glückwunsch dem Abikind.
      Das Huston-Kleid ist auch sehr hübsch, lässiger im Stil und durch die längeren Ärmel für kühleres Wetter.
      Da kannst du in diesem wechselhaften Sommer immer aufs passende kleine Schwarze zurückgreifen, : ).
      LG von Susanne

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Vielen Dank für die Glückwünsche und ich hoffe es gibt auch bei euch Grund zu feiern. Ich denke doch, dass am Freitag fotografiert wird und dann gibt es noch mal geschmückte Bilder. Danke.

        Löschen
    4. Sehr schick! Die stehen dir super!
      Ick hab dit neulich mal wieder mit so einem Reifen versucht...und bin grandios gescheitert! Sehr sportlich!
      LG, sylvie

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Dankeschön. Das mit dem Reifen konnte ich auch schon mal besser, alles nur Übungssache aber wann man macht im Alltag schon mal Reifenübungen.

        Löschen
    5. Schöne Fotos habt Ihr gemacht und die Kleider gefallen mir beide - wie erwartet.
      Viel Spaß beim Abiball! Ich fand´s sehr aufregend im vorigen Jahr, ich glaube, hauptsächlich wegen meinem selbstgenähtem Kleid (das erste und einzige Lange Schwarze :-)
      LG Judy

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Ich danke dir. Ich bin auch gespannt und hoffentlich bin ich nicht die Einzige , die nicht ganz lang geht.

        Löschen
    6. Zwei sehr schicke schwarze Kleider.
      Mir gefällt das erstere, was ich mir glatt für den Herbst machen würde.
      LG

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Vielen Dank. Das Kleid ist flott genäht, bis Herbst also leicht zu machen.

        Löschen
    7. Beide Kleider sind sehr schön und passen super zu dir.
      Dass das Abiballkleid alles mitmacht, mit den Fotos nicht unschwer zu vermuten. Aber es macht trotzdem viel her. Ein tolles Kleid.
      solche Falten muss ich auch immer wegnähen.
      Dank Sylvia, es war toll, dass wir das gemeinsam gemacht haben.
      lg monika

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Ich danke dir. Das Kleid ist wirklich Klasse, sehr schön und sehr bewegungsfreundlich.

        Löschen
    8. Das sind zwei sehr schöne Kleider geworden, die du bestimmt immer häufig zu vielen Anlässen verlässlich aus dem Schrank holen kannst.
      Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Abiball!
      Liebe Grüße
      Julia

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Dankeschön. Da werden sich sicher noch einige Anlässe finden lassen.

        Löschen
    9. Du siehst aud den Bildern so glücklich aus, also fühlst Du Dich in Deinen beiden Kleidern gut gekleidet. Freue mich auf die Bilder mit Klimbim drumrum. Schade ist nur, daß die Farbe sehr viel Licht schluckt und man die Kleider nicht gut erkennt, bis auf bei dem das letzte Bild. Ich wünsche Dir sehr viel Freude mit den beiden neuen Kleidern und Deinem Kind herzlichen Glückwunsch zum bastandenden Abitur.
      Sonnige Grüße, Regi

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Ich danke dir. Ja, die Kleider lassen sich nicht gut fotografieren aber das war mir schon vorher klar, vor allem das Taillenband bei Kleid zwei ist leider nicht gut zu erkennen.

        Löschen
    10. Das Abiball-Kleid ist absolut toll geworden! Und passt für Anlass und Action wohl gleichermaßen. Auch das Huston-Kleid gefällt mir, vor allem in Kombination mit den roten Stiefeln ...
      Genieße den Abiball und dein Abiturientenkind!
      Liebe Grüße von Doro

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Danke Doro, wir werden genießen und noch ein paar Fotos machen.

        Löschen
    11. Zwei sehr schöne Kleider hast du dir genäht. Und für alle Fälle geeignet wie man sieht. Fasserfall steht dir wirklich gut. Das Joana Kleid ist wirklich universal auch für jede Figur, wie man bei uns beiden sieht. Danke für diesen tollen sew along. das war ne tolle Inspiration. Und vielleicht können wir unsere Joanas dann im November bei Bloggertreffen in Köln mal zusammen ausführen. Freue mich, dass du dabei bist.
      LG karin

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Ich habe ja nicht so breite Schultern, da bilde ich mir ein der Wasserfall gleicht das etwas aus. Trotz der Macken des Buches begeistert mich der Schnitt auch sehr. So wie der Sommer bisher war, kann es gut sein , dass die Temperaturen im November in Köln, für das Kleid noch geeignet sind. Wir werden sehen. Dankeschön.

        Löschen
    12. Mir gefallen beide Kleider sehr gut, sie sind wirklich sehr vielseitig.
      Viel Spaß auf dem Abiball!
      Ich freue mich auch schon sehr, Dich im November mal persönlich kennenzulernen.

      LG Luzie

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Ich habe den Urlaub für November schon auf Arbeit angekündigt. Vielen Dank Luzie.

        Löschen
    13. Beide Kleider sind wunderschön, wobei mir das erste ein wenig besser gefällt. Viel Spass beim Abiball.
      Liebe Grüsse
      Angy

      AntwortenLöschen
    14. beide kleider gefallen mir sehr, das zweite ist der absolute hammer und steht dir hervorragend! viel spaß beim ball :-)
      lg anja

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. In dem Kleid kann der Ball nur gut werden. Danke.

        Löschen
    15. Beide Kleider gefallen mir sehr und sie stehen dir gut. Danke für deine Initiative. Und viel Vergnügen beim Ball.
      Schöner Gruß Mema

      AntwortenLöschen
    16. Zwei wunderbare schwarze Kleider! Ich kann mich nicht wirklich entscheiden, welches mir besser gefällt. Passen beide toll zu dir!

      AntwortenLöschen
    17. Du warst ja fleißig, da kann die Party steigen.
      LG Anja

      AntwortenLöschen
    18. Zwei tolle Kleider! Beide absolut Dein Stil, das 2. sicher sehr Abiball tauglich ( Viel Spass!) und dennoch sind beide Kleider so herrlich lässig - Du zeigst, dass das LBD auch anders kann. Sehr schön! Und damit haben Du und Monika mich endgültig überzeugt, dass ich mindestens auch noch 2 kleine Schwarze brauche.
      liebe Grüße Dodo

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Auf jeden Fall, bei dir hätte ich schon reichlich solche Kleider vermutet.
        Ich danke dir.

        Löschen
    19. Obwohl ich ja gerne längere Ärmel mag, gefällt mir an dir auch das zweite Kleid. Wunderschön! Ich danke dir für diesen sew along und wünsche euch auf dem Abiball viel Vergnügen.
      Liebe Grüsse
      Milena

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Der Wetterbericht verspricht für Freitag Wärme, da war die Entscheidung für ein Kleid ohne Ärmel schon mal sehr gut, die Männer werden in ihren Anzügen schwitzen. Danke.

        Löschen
    20. Ich finds total schöööön ... das zweite! Echt schick!
      Viel Spaß beim Ball!

      Liebgruß Doreen

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Am besten du nähst dir auch eins. Dankeschön.

        Löschen
    21. Das Zweite ist auch mein Favorit von Deinen beiden Kleidern. Nicht, daß Nummer1 schlecht aussähe aber das Bessere ist bekanntlich den Guten Feind. ;)

      LG
      neko

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Da das zweite auch mein Liebling ist, geht das klar. Danke.

        Löschen
    22. Beide Kleider sind klasse. Wasserfall steht Dir sehr, mag ich auch total gern bei mir. Können schmale Schultern glaub gut tragen. Satzfindungsstörung, aber ich lass das jetzt so.

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Ich habe es verstanden und ich sehe das auch so. : ))
        Ich danke dir.

        Löschen
    23. Wunderschön! Beide! Ich denke, ich muss dem Buch doch noch mal eine Chance geben. Besonders No. 1 gefällt mir sehr und No.2 schwingt der Rock so schön.
      Vielen Dank für den Sew-along,
      schmiedin

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Ich danke dir , für dienHinweise zum Buch. Es sind zum Glück nicht alle Schnitt betroffen und das Cocokleid will ich auf alle Fälle noch probieren. Vielen Dank.

        Löschen
    24. Schön - alle beide! Es war spannend euch beim nähen der kleinen Schwarzen über die Schulter zu schauen.
      Viele Grüße,
      Malou

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Danke und für dich dann mal ein kleines in Schokoladenbraun?

        Löschen
    25. Die Fotos sind klasse geworden - besonders deine Hulahoop-Demonstration. Sehr schön auch die ganz unterschiedliche Wirkung der Kleider.
      Bei unserem Abiball vor zwei Jahren (und letztes Jahr beim Ball einer befreundeten Abiturientin) gab es nur bei den Mädels einige lange Kleider, alle anderen hatten kurze Kleider an. Das mag aber regional verschieden sein.
      Dir jedenfalls viel Spaß beim Ball!
      LG
      Susanne

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Ich lasse mich überraschen, vermute aber die Bekleidung wird sehr durchmischt sein, das war zumindest beim Tanzstundenball so.
        Ich danke dir.

        Löschen
    26. Oh, beide Kleider sind prima - mein Favorit ist aber Nummer 2. Ein Traum, und es steht Dir hervorragend.
      Viel Spaß damit beim Ball!!!
      Liebe Grüße
      Katrin

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Danke Katrin, bei all den guten Wünschen kann der Ball nur ein Erfolg werden.

        Löschen
    27. Beide Kleider sind toll geworden. Das Crawford-Kleid ist ausgesprochen schön an Dir. Feiert schön das 'reifebescheinigte' Kind.
      Viele Grüße,
      Katharina

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Danke. Die Reife hat sich gut entwickelt, es ist schön wenn die Pupertät vorbei ist.

        Löschen
    28. Sew Along mit 1 mit Sternchen abgeschlossen.
      Toll siehst du aus ... und die Linksammlung auch.
      Lieber Gruß
      Elke

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Hach, ich danke dir, eine eins mit Sternchen hatte ich schon länger nicht mehr.

        Löschen
    29. Oh Oh liebe Sylvia da kommt Begeisterung und die Nählust auf Hochtouren.Klasse und das zweite auch Daumen hoch.Toll!!!!!!!!!!!!!Und bitte noch eine Ausgehabifeierkombination zeigen.
      Sonnige Grüße Annette

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Wir machen am Freitag auf alle Fälle Fotos. Ich danke dir.

        Löschen
    30. Beide Kleider gefallen mir gut. Beim ersten Kleid frage ich mich, wie sich die überschnittenen Schultern tragen? Ist man da am zuppeln oder merkt man das gar nicht?
      Das zweite Kleid ist absolut feiertauglich. Es gefällt mir richtig gut. Ich wünsche dir eine tolle Abifeier. Vor zwei Jahren feierte mein Sohn sein bestandenes Abitur mit einer grandiosen Feier. Damals trugen ausschließlich die Abiturientinnen lange Kleider. Die Mamis trugen kurz oder waren behost.
      LG Martina

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Ich vermute ja, die Abiturientinnen werden ihr ersten grandiosen Erfahrungen mir trägerlosen Kleidern machen. :))))
        Die überschnittenen Schultern tragen sich sehr gut, ich denke , dass liegt auch an den wirklich engen Ärmeln, so rutscht nichts und auch der Ausschnitt bleibt wo er soll. Ich danke dir.

        Löschen