Mittwoch, 2. Januar 2019

Liebling 2018

Ich habe 2018 tatsächlich ein Lieblingskleid genäht. Ganz prinzipiell tue ich mich ja schwer mit den Lieblingen aber im letzten Jahr bin ich ganz nah an die eierlegende Wollmilchsau heran gekommen.
Ein Kleid, welches immer geht, aus einem Stoff der nicht knittert und sehr schnell trocknet.


Der Schnitt ist aus einem Japanbuch, sehr schlicht und locker geschnitten aber nicht zu weit, so dass ich das Kleid mit und ohne Gürtel tragen kann.


Der Stoff ist vom Stoffmarkt und ein absoluter Traum. Das ist Viskosecrepe, leicht und knitterfrei.
Der Stoff ist zwar dünn aber trotzdem ist das Kleid für das ganze Jahr geeignet. Im Sommer ohne alles und auch die Ärmel haben bei der Hitze nicht gestört. Im Winter trage ich es auch, dann eben mit dicken Strumpfhosen und langer Jacke drüber.


Das Kleid eignet sich wirklich für jede Gelegenheit, sogar zum Affen füttern.

Weitere Lieblingskleidung  findet ihr hier.

Einen wunderschönen Mittwoch für euch.
Sylvia

Kommentare:

  1. Ich finde ja alle deine Kleider schön, das auch........chöne Farbe auch...... ;).......
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid gefällt mir sehr - und der rote Gürtel ist perfekt dazu! Manchmal hat man so ein Glück und Stoff und Schnitt sind wie füreinander gemacht ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid sieht wirklich toll aus :))
    Ich habe auch zwei Hefte aus Japan und die Schnittmuster mag ich wegen ihrer Schlichtheit auch sehr ;)
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Auch einfach sehr hübsch anzusehen; ich drück die Daumen, dass der Liebling lange durchhält.
    Dir ein frohes neues Jahr und lG von Susanne

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare, ich weiße hiermit darauf hin, dass die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an den Google-Server übermittelt werden. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google.